Schopp


Schopp
m Schuppen; aus dem franz.: échoppe

Saarland-Deutsch Wörterbuch. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schöpp — ist der Familienname folgender Personen: Andrea Schöpp (* 1965), deutsche Curlerin Rainer Schöpp (* 1958), deutscher Curler Jie Schöpp (* 1968), deutsche Tischtennisspielerin Johann Schöpp (1911–??), rumänischer SS Mann …   Deutsch Wikipedia

  • Schopp — Schopp, Schoppseite, die Stichseite eines Hohofens …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schopp — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schopp — Pour les articles homonymes, voir Schopp (homonymie). Schopp …   Wikipédia en Français

  • Schopp — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = Wappen von Schopp.png lat deg = 49 |lat min = 21 |lat sec = 09 lon deg = 7 |lon min = 41 |lon sec = 22 Lageplan = Bundesland = Rheinland Pfalz Landkreis = Kaiserslautern Verbandsgemeinde =… …   Wikipedia

  • Schopp — einerseits im Raum Aachen Bonn, andererseits in Baden häufiger vorkommender Familienname, der entsprechend unterschiedlich zu erklären ist: 1. Im westniederdeutschen Bereich Schoppe. 2. Im alemannischen Bereich Nebenform von Schaub. 3.… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Schopp — Original name in latin Schopp Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 49.35 latitude 7.68333 altitude 320 Population 1520 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Schöpp — vorwiegend westmitteldeutscher Amtsname zu mhd. scheffe, schepfe »beisitzender Urteilssprecher, Schöffe«, fnhd. schöpf »Schöffe« …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Schopp (Begriffsklärung) — Schopp ist der Name folgender Orte: Schopp, Gemeinde im Landkreis Kaiserslautern Schopp ist der Familienname folgender Personen: Markus Schopp (* 1974), österreichischer Fußballspieler Roland Schopp (* 1962), deutscher Zauberkünstler Siehe auch:… …   Deutsch Wikipedia

  • Schopp (homonymie) — Schopp est un patronyme et toponyme pouvant désigner: Sommaire 1 Patronyme 2 Toponyme 2.1  Allemagne 3 Voir aussi …   Wikipédia en Français